Große Auswahl in zwei Showrooms
Erfahrung seit 1982
Schneller und unkomplizierter Kundenservice

Specialized 2021 Turbo Kenevo Comp 6Fattie 500Wh - Hellgrau - 27.5"

5.190,00 €*

% 6.100,00 €* (14.92% gespart)
Dieses Bike ist aktuell nicht auf Lager vorrätig. Frage die Lieferzeit bei Interesse gerne an! Reduzierte Bikes (Auslaufmodelle) sind in der Regel nicht nachbestellbar.
Rahmengröße
Artikelnummer: 74972
Hersteller: Specialized
Produktinformationen "Specialized 2021 Turbo Kenevo Comp 6Fattie 500Wh - Hellgrau - 27.5" "
SPECIALIZED TURBO KENEVO COMP 2021 ENDURO-FREERIDE E-BIKE
Du brauchst einen Partner für die extremsten Trails und Großtaten auf dem Bike? Das Specialized Turbo Kenevo Comp 2020 ist das E-Bike auf das Du gewartet hast.
Das Enduro/Freeride E-Bike kommt in jegliche Hinsicht extrem daher. 180 mm Federweg auf der Marzzochi Bomber Z1 Gabel und ein super fluffiger Dämpfer sind perfekt für jegliche Extremsituation.
Die aggressive Ausstattung des Bikes ist die ideale Kombination zum neusten Specialized E-Bike Motor und dem praktischen Shuttle Modus. Du bezwingst jeden Trail und kannst easy bergauf mit dem Motor shutteln - so macht Biken erst richtig Spaß!
LEISTUNGEN UND KOMPONENTEN DES TURBO KENEVO COMP 2020
Motor & Akku
Der Turbo 2.1 Motor mit Rx Trail Tune Software ist gegenüber der Vorgängerversion (2018) etwa 15% kleiner und 11% leichter. Durch die Software ist die Unterstützung noch konsistenter über alle Drehzahlen hinweg. Der Motor verstärkt Deinen Leistungsinput im Turbo Modus um unglaubliche 410%. Der Akku mit 500 Wh Kapazität bietet ein langes Trailvergnügen.
Bei Fahren auf ebenem Gelände mit Unterstützungsstufe Eco kommst Du bis zu 130 km weit. Auch im Gebirge mit ständigem Turbo-Modus (höchste Unterstützung) schafft Du noch locker 40 km. Die Reichweite hängt auch vom Wind, aber vor allem dem eigenen Körpergewicht und dem Gelände ab.
Durch die Software bietet Dir die Mission-Control App folgende Features:
Shuttle-Mode
Beschleunigungssensibilität
stärkere Schiebehilfe
Die hochwertige Batterie ist vollständig in das Unterrohr integriert und bestens geschützt. So ist für eine optimale Gewichtsverteilung gesorgt. Sie ist leicht zu entnehmen. Du kannst die Batterie intern wie auch extern aufladen.
Gabel & Dämpfer
Specialized nutzt in allen Bikes nur hochwertige Technologie von top Herstellern. Beim Kenevo Comp kehrt eine Legende zurück: Die Marzocchi Bomber Z1 Federgabel mit 180 mm Federweg. Diese arbeitet mit der gleichen Dämpfungskartusche wie die Fox Rhythm.
Schaltung & Bremsen
Die SRAM NX 1x11 Gang Kettenschaltung ist ein Klassiker und gehört zur Premium-Schalttechnologie von SRAM. Absolut zuverlässiges Schalten auf jedem Terrain ist garantiert. Die Gänge "flutschen" nur so rein.
Die hydraulischen SRAM Code R Scheibenbremsen sind beim Kenevo ein Muss und verzögern kraftvoll, dosiert und schnell.
Rahmen & Reifen
2020 hat Specialized den Rahmen des Kenevo komplett überarbeitet. Der M5 Rahmen aus Aluminiumlegierung, verfügt über das asymmetrische Sidearm-Design und ist stabil und verwindungssteif. Der Hinterbau hat eine Progressions- und Raderhebungskurve, die das Bike souverän durch die anspruchsvollsten Trails gleiten lässt.
Ein extremes Bike erfordert extreme Reifen. Beim Kenevo Comp sind das die 27,5-Zoll Butcher Reifen 6Fattie mit 2,6" Breite. Sie bieten Dir extra Dämpfung und super Halt auf jedem Untergrund: Schlamm, Schnee und Blätter - alles kein Problem.
Eigenschaften "Specialized 2021 Turbo Kenevo Comp 6Fattie 500Wh - Hellgrau - 27.5" "
Akku-Kapazität: 500 Wh
Akku-Position: integriert
Bikeleasing möglich: Ja
Farbe: Grau
Laufradgröße: 27.5"
Modelljahr: 2021
Motor: Brose
Rahmenform: Fully
Rahmengröße: S5
Rahmenmaterial: Alu
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.
Specialized

Wir sind Rider – diese Tatsache hat jede Entscheidung geprägt, die wir seit 1974 getroffen haben. Weil es damals keine qualitativ hochwertigen Reifen gab, haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, die allerbesten Pneus zu entwickeln. Als die Menschen um uns herum begannen, mehr und mehr offroad unterwegs zu sein, begannen wir mit der Produktion unserer ersten Mountainbikes. Weil Roadies schon immer schneller und noch schneller fahren wollten, haben wir in die Carbonentwicklung investiert und unseren eigenen Windkanal gebaut. Und weil wir gemerkt haben, dass wir Schulkindern durch Radfahren beim Lernen helfen können, haben wir die Specialized Foundation gegründet. Specialized: Für Rider, von Ridern.